Historie Time

Seit 1985 entwickelt die von Roland Cattin gegründete Firma TIME fortschrittliche Fahrradkomponenten.

Ausgehend von einem technischen Konzept für ein hakenloses Pedal von Jean Beyl wurde 1987 das erste Model auf den Markt gebracht. Jean Beyl lizensierte sein Patent an Roland Cattin, der TIME in Nièvre gegründet hat. Passend zu diesem Pedal wurde 1987 auch das erste Schuhmodell von TIME entwickelt.

Das TIME Pedal erlaubt eine natürliche Fußbewegung durch seitliche und winkelaufgelöste Bewegungsfreiheit und überträgt die Kraft des Fahrers biomechanisch optimal durch seinen geringen Achsabstand. Kein anderes hakenloses Pedalsystem konnte dies derzeit leisten. Das Risiko Sehnenentzündunge zu erkranken - insbesondere für Fahrer mit großen Trainings- und Rennumfängen - wurde deutlich reduziert.

Erste Generation Time Straßenpedal von 1987.

Ausgehend von einem technischen Konzept für ein hakenloses Pedal von Jean Beyl wurde 1987 das erste Model auf den Markt gebracht. Jean Beyl lizensierte sein Patent an Roland Cattin, der TIME in Nièvre gegründet hat. Passend zu diesem Pedal wurde 1987 auch das erste Schuhmodell von TIME entwickelt.

Das TIME Pedal erlaubt eine natürliche Fußbewegung durch seitliche und winkelaufgelöste Bewegungsfreiheit und überträgt die Kraft des Fahrers biomechanisch optimal durch seinen geringen Achsabstand. Kein anderes hakenloses Pedalsystem konnte dies derzeit leisten. Das Risiko Sehnenentzündunge zu erkranken - insbesondere für Fahrer mit großen Trainings- und Rennumfängen - wurde deutlich reduziert.

Gert-Jan Theunisse (links, im Vielseitigkeitstrikot) und Pedro Delgado (rechts, im gelben Trikot) bei der Tour de France 1988.

Das sogenannte BIOPERFORMANCE Design des TIME Pedals wurde von Kritikern skeptisch beurteilt. Als dann aber 1988 Pedro DELGADO (TIME Schuhe & TIME Pedal) und Jeannie LONGO (TIME Pedal & Carnac Schuhe) die Tour de France gewinnen können, ist der Bann gebrochen und TIME Pedale werden von immer mehr Profis eingesetzt.

Maria Cannins (links) und Jeannie Longo (rechts, im gelben Trikot) bei der Tour de France 1987.

1988 konnten 120 Podiumsplätze von Fahrern mit TIME Pedalen erobert werden. Der Vorteil des BIOPERFORMANCE Konzepts wurde offensichtlich. Bestätigt durch die beeindruckende Liste von Erfolgen begann TIME selbstbewusst, das Geschäftsfeld durch neue Produkte zu erweitern.

Entwicklung Time Produkte

Ausgelöst durch den Boom des Mountainbikes in den 1990er Jahren wurde wurde das erste hakenlose Mountainbikepedal basierend auf der ATAC (Auto Tension Adjustment Concept) Technologie entwickelt und vermarktet. Eingesetzt von vielen Topfahrern wurden TIME Pedale weltweit zum Standard.

Time ATAC Sierra Model von 1990. Einseitig mit Schuhplatte zum einklicken, andere Seite zur Nutzung mit Schuhen mit Laufsohlen.

Aufgrund des speziellen ATAC Designs ist das ATAC TIME Pedal das einzige, dass sich selbst von Schlamm, Sand, Kies und anderem Dreck reinigt und somit Verlässlichkeit und Sicherheit in allen Situationen bietet.